Sensor Projekt

21 Jan 2016 von ronnyhartenstein

Autarke Umweltdaten-Sensoren senden über Freifunk-WLAN zyklisch aktuelle Messdaten an die zentrale Sensor-API. Diese Daten stehen jedem zur Verfügung zur Auswertung. Ein Beispiel dafür ist die Sensor-Karte. Der Sensor ist auf Basis Arduino und wird mit einer Win/Mac/Linux-App konfiguriert.


Nächste Treffen

  • Termin: Donnerstag, 15. Februar 2018

    Uhrzeit: 19:00 – 23:00

    Ort: Geschäftsstelle Piratenpartei, Hermannstraße 6, 09111 Chemnitz

  • Termin: Donnerstag, 22. Februar 2018

    Uhrzeit: 19:00 – 22:00

    Ort: Bar Lokomov, Augustusburger Straße 102, 09126 Chemnitz

    Wir treffen uns beim Web-Developer-Meetup.